2004 · weiß wird grau

"We fade to grey" sang eine der besten New Wave-Gruppen der 80er: Visage.
In dieser Zeit kamen auch viele neue technische Geräte wieder in schickem Weiß, wie damals in den 70ern, als Weiß das vorherrschende Nussbaum ablöste.
Als das Weiß der 80er sich mehr dem grau zuwendete, kam ein neuer Begriff in die Kataloge der Hersteller: lichtgrau. Was für ein schönes Wort. Darüber lässt sich trefflich philosophieren- und lachen!

Image

Heute sehen wir einige der Gegenstände der 70er und 80er Jahre verblasst. Dieser Drucker stand möglicherweise in einem Raucherbüro, der s/w- Fernseher ist noch immer ein Designrenner. Das einstige edle, zurückhaltende Weiß hat sich in ein elfenbeinweißfastgrau verwandelt.

Das gibt den Dingen des Lebens aus den alten Jahrzehnten eine Patina, die sie wieder in die Nähe gewollt- edler Altweißkreationen rückt, wie das abgebildete Rosenthalensemble, welches als Raucher- Kaffee- Duo in Chefetagen einmal der Renner war. Teuer aber geschmacklos.


 
© 2001 - 2017 · Moritz David Friedrich · v2.0