2003 · Sybilles Stil

Meine Freundin Sybille hat einen schönen Stil sich einzurichten.
Sie hat ein ihr innewohnendes Talent, Dinge so perfekt miteinander in Beziehung zu setzen, ohne dass ihre Wohnung überdekoriert oder zu stilisiert erscheint. Sie hat einfach ein "Händchen" dafür.

Image

Betrachtet man sich alle ihre Einrichtungsgegenstände alleine, dann ist es ein ganz schönes Durcheinander an Jahrzehnten, Stilen und Materialien. Doch alles zusammen gesehen ergibt einen Guss.

Das ist es, was man manchmal nicht fassen kann, wenn man leichtfertig über jemanden sagt, er oder sie hätte einen "ganz eigenen Stil". Soll man den dann beschreiben kommt ein ungeheuer schwammiges Stil- Profil heraus und dann wird nochmals schnell der Satz nachgeschoben: "das kann man nicht beschreiben, das musst Du einfach sehen!"

Warum kann man etwas nicht beschreiben? Haben wir das nicht erlernt, obwohl wir sehen können? Sind wir faul? Fehlen uns die Worte?

Die Fotografie hat immer einen Versuch dargestellt, das, was wir sehen, durch das Abbilden auch zu erklären; es begreifbar zu machen. Scheitern inbegriffen.


 
© 2001 - 2017 · Moritz David Friedrich · v2.0