2007 · Apostroph's Leid

Was wird in letzter Zeit kreuz und quer apostrophiert.

Man kennt es ja aus den Zeiten nach der Wende als jede Bierbar plötzlich Uschi's Bierklause hieß und jede Boutique Mandy's T-Shirt's-Paradie's.

Soweit so schlecht.

Image

Man kann ja gar nicht so viele Snack's fressen wie man kotzen möchte. Nicht nur, weil man sich noch dazu fragen muss, warum der Laden eigentlich "by Dennis" heißt. Man vermutet schon unglaubliche Bildungsferne, wenn man diesen "coolen" Gedankengang mal zurückführt: "bei Dennis" klingt altbacken- voll uncool; hey, also machen wir' s in englisch: "by Dennis" - "sieht voll geil aus, Alter!". "… mach isch Sprache wie isch will, Alta!". Und wozu dann der Bindestrich?

Image

Vielleicht sollte ich statt der oben genannten Snack's lieber mal nen leckeren Muffin's oder einen von diesen "u.v.m." versuchen. Was sich dahinter wohl verbirgt? Na, der Togo- Kaffee wird's schon ordentlich runterspülen … kommt der eigentlich wirklich aus Afrika?

Mitten in der Hauptstadt Deutschlands scheint es niemanden zu geben, der ähnlich viel wie ich kotzen möchte. Warum gibt es keinen Ordnungshüter dafür, der den unzähligen Geschäftsleuten mal auf die Finger haut und sie für ihre Vorbildfunktion sensibilisiert? Sonst rennen doch wegen jedem Mist die Beamten der Ordnungsämter durch unser Leben und schikanieren uns wegen Bagatellen. Hier wäre mal etwas wirklich Ernsthaftes für sie zu erledigen.

Image

Da möchte man sich die Haare raufen, die man doch erst gerade von teuren Profi's hat modellieren lassen oder man möchte sich vor lauter Fremdschämen's sein cooles "ich werde nicht älter- ich werde besser"- T-Shirt's über den Kopf ziehen.

Image

Na, wenn nicht mal der Chef Mike weiß, dass es falsch ist, hier zu apostrophieren, wie sollen es dann die Azubi's richtig lernen?

Ich denke, es sind eher Flüchtigkeitsfehler, oder etwa doch nicht?

Ist es nicht wie mit dem Schnellfahren: wer huddelt, also leichtsinnig alles zu schnell erledigt, der macht eben auch schneller Fehler. Das sollte man Ingo auch mal sagen. Er fährt wohl gerne zu schnell. Pass bloß auf, Ingo, sonst klauen wir Dir noch Deine Auto's vom Hof weg …

Image

Oder lag es an den Notebook's, die auch die Postbank für ihre Azubi's gekauft hatte? Ach so, die haben gar keine bekommen? Stimmt, deshalb mussten sie ja alles per Hand schreiben. Diese handgebastelten Flipchart- Werbe- Unglücke kann doch auch keiner mehr sehen. Hätte man denen doch bloß eines dieser Notebook's gegeben …

Image

Wie will man den unzähligen Kunden, die sich den orthographischen Mist auch noch einprägen, dieses Kuddelmuddel denn wieder aus dem Hirn herausradieren?

Lass Hirn's regnen!


 
© 2001 - 2017 · Moritz David Friedrich · v2.0